Meine Reise Angebote

Severin Training Center

Innovation & Nachhaltigkeit

Auf dem Gelände der Severin Sea Lodge bei Mombasa / Kenia wird bis März 2017 ein innovatives Technologie und Training Center erbaut. Neben einem Berufsbildungszentrum für junge Kenianer entsteht ein "Green Building", in welchem der Einsatz von erneuerbaren Energien mittels Photovoltaik und Solarthermie zur Erzeugung von Frisch- und Heißwasser realisiert wird.

Das Severin Training Center besteht aus fünf Lehrwerkstätten für handwerkliche Berufe. Die Absicht ist weniger theoretisches Wissen zu vermitteln, sondern mehr handwerkliche Fähigkeiten mit sofortigem Mehrwert für die Teilnehmer. Daher sollen Trainingseinheiten für Elektriker, Klempner und Stahlbauer angeboten werden. Ebenso stehen Lehrgänge zur Ausbildung von Maurern und Schreinern im Programm. Da eine hohe Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften besteht, werden die Absolventen keine Probleme haben, eine Beschäftigung in der Region zu finden oder als Selbstständige einen Handwerksbetrieb zu betreiben.

Der zweite Ausbildungsbereich vermittelt den Studenten moderne Konzepte in den Fächern Hotellerie und Gastronomie. Insbesondere werden Qualifikationen in den Berufen Koch, Restaurantfachkraft, Housekeeping und für den Bereich Front Office angeboten. Hierzu wird ein weiteres Gebäude mit Schulungsräumen sowie Unterkünfte für die Studenten entstehen.

Nach deutschen Berufsbildungsstandards geschulte Lehrkräfte kommen als lokale Ausbilder zum Einsatz. In Zusammenarbeit mit örtlichen Handwerksbetrieben und Hotels werden die praktischen Lehreinheiten vermittelt. Zielgruppe für die Kurse sind Absolventen der kenianischen Sekundarstufe mit nachgewiesenem Interesse an Tätigkeiten in handwerklichen und gastronomischen Berufen. Ebenso werden Lehrgänge zur Weiterqualifizierung von angelernten Arbeitern in diesen Berufsbildern angeboten.

In einem "Green Building" wird mittels einer über Photovoltaik betriebenen Meerwasserentsalzungsanlage Frischwasser produziert. Die lokale Bevölkerung profitiert von der Möglichkeit, über eine Art "Water Kiosk" Frischwasser kostengünstig zu erwerben. Außerdem entsteht eine moderne Solarthermie Anlage, welche zukünftig den gesamten Heißwasser Bedarf der Severin Sea Lodge erzeugt.

Zusammen mit der bereits bestehenden biologischen Abwasserkläranlage gehört die Severin Sea Lodge nun zu dem umweltfreundlichsten Hotelbetrieb in Kenia.